Dr. med. Tankred Haase

haase

geb. März 1950, 2 Kinder
Facharzt für Chirurgie / Unfallchirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Röntgendiagnostik - fachgebunden -
Durchgangsarzt / Sportmedizin

  zur Übersicht Ärzte

Anerkennungen und Bescheinigungen nach der Weiterbildungsordnung

Approbation 14.05.1981 Senator für Gesundheit und Umweltschutz in Berlin
Chirurgie 05.04.1989 Ärztekammer Berlin
Unfallchirurgie 13.07.1992 Landesärztekammer Baden-Württemberg
Sportmedizin 01.07.1988 Bezirksärztekammer Württemberg
Röntgendiagnostik
(fachgebunden)
13.09.2007 Ärztekammer Berlin
Orthopädie und Unfallchirurgie 03.2010 Ärztekammer Berlin

Beruflicher Werdegang

1975 - 1981 Medizinstudium Freie Universität
Mai – August 1981 Assistenzarzt Kliniken Wied, Westerwald
1981 – 1989

1989
Abschluss Facharzt für Chirurgie

Facharztausbildung
Chirurgische Klinik Freie Universität / Klinikum Charlottenburg
21.10.1987 Promotion
1989 – 1992 Weiterbildung Unfallchirurgie BG-Unfallklinik Tübingen
1992 Abschluss Facharzt für Unfallchirurgie
1992 – 1993 Ltd. Oberarzt Chirurgische Abteilung des Kreiskrankenhauses Kirchheimbolanden
1993 – 1996 Stellv. Chefarzt Unfallchirurgische Klinik des Klinikum Berlin-Buch
08.10.1996 D-Arzt Zulassung durch LVBG
Seit 1997 Niedergelassener Chirurg / Unfallchirurg / Orthopäde
D-Arzt
Chirurgische Praxis /ÜBAG
Prerower Platz 04
Berlin-Hohenschönhausen

Auf Grundlage von weiterbildungs- und/oder abrechnungsrechtlichen
Bestimmungen erworbene Qualifikationen

  • Chirurgie
  • Unfallchirurgie
  • Orthopädie
  • Sportmedizin
  • Röntgendiagnostik - fachgebunden
  • Ambulante Operationen
  • Arthroskopische Operationen
  • KV-Abrechnungsgenehmigung Handchirurgie
  • Durchgangsarztverfahren


Arbeitsschwerpunkte im Praxisverbund

  • Ambulante Operationen
  • Stoßwellentherapie (ESW)
  • Medizinische Fachgutachten
  • Durchgangsarzt 


Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Chirurgie
  • Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • ANC Berlin
  • BNC
  • Berliner Sportärztebund
  • Bundesverband der Durchgangsärzte e.V.
  • AGA
  • Chirurgisch-Orthopädischer Verbund Berlin e.G.
  • BVOU


Sonstiges

  • Befugnis zur Leitung der ärztlichen Weiterbildung nach der Weiterbildungsordnung
    im Gebiet Chirurgie für 6 Monate (vom 28.04.2008 Ärztekammer Berlin)
  • Seit 10.02.2009 Mannschaftsarzt des 1. FC Union Berlin
Charite: Partnerpraxis 2015

Qualitätspolitik

Zertifikat
DHG-Siegel: Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie
AQS1: Qualitätssicherung

Stellenangebote

Sie können sich gern jederzeit bei uns bewerben. > mehr...

Datenschutz